Song of the Week
Schreibe einen Kommentar

Song der Woche: Best Coast – Fine Without You (2015)

Nachdem ich letztes Wochenende auf zwei Konzerten war, hat es auch eine der beiden Bands geschafft mein Lied der Woche zu liefern. Der Titel geht an Best Coast, das Lo-Fi-Duo aus Kalifornien, die am Samstag im Bang Bang Club ihre Künste zum Besten gaben. Best Coast oder besser gesagt Bethany Cosentino und Bobb Bruno, spielen Lo-Fi-Indie-Rock, der irgendwo zwischen The Beach Boys und The Ramones einzuordnen ist. Anlässlich des neuen Albums California Nights stand auch wieder ein Besuch in Berlin an.

Im proppenvollen Kreuzberger Bang Bang Club gaben sie ihre neuen Stücke zum Besten. Wer nun von einer Zwei-Mann-Show im White-Stripes oder Black-Keys Stil ausgeht, wird enttäuscht. Das Duo aus L.A. wird von drei weiteren Leuten unterstützt, die dabei helfen, dass die auf der Platte manchmal etwas seicht wirkende Surf-Mukke zum Lo-Fi-Monster mit großen Punk-Einflüssen mutiert. Insgesamt eine wunderbare, wenn auch etwas kurze Show!

Also nun viel Spaß mit Fine Without You vom neuen Album California Nights.

„I know it’s hard
I know it’s hard
I know it’s hard to understand
You’ve got to let it go
The situation is out of your hands“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.